Suche
  • Kreativraum / Cordula Krusche
  • info@kreativraum-ulm.de / 0175-2020026
Suche Menü

Unikate aus meiner eigenen Kreativ-Werkstatt.images

„Was vorstellbar ist, ist auch machbar“
(Albert Einstein, 1879 – 1955)

Idee und Philosophie
H&J Kartoffeldruck-clrDer Kreativraum ist ein Ort in dem die Neugier erweckt wird, wo die Phantasie gefördert und der Geist angeregt wird, um etwas selbst zu gestalten und erschaffen. Geschichten, Literatur und Bilder helfen die Phantasie anzuregen. Die individuellen Möglichkeiten und Gestaltungskraft eines Einzelnen sind grenzenlos und stehen in unseren Kursen im Vordergrund. Kreativität ist sehr vielschichtig und geht verschiedene Wege von Erfindung bis Schöpfung, von Handwerk bis Kunst.

Kreativkurse für Kinder und Erwachsene
T und ich und ApfelmusAn erster Stelle steht der Spaß an der Aufgabe sich der Kreativität zu öffnen. “Humor und Kreativität gehen Hand in Hand. Humorvolle Menschen sind bereits deshalb kreativ, weil sie in der Lage sind, das Unwahrscheinliche und die Umkehr der Logik zu erkennen. Sie sind es, nach denen wir eigentlich suchen.“ (Edward de Bono, geb. 1933; Psychologe und Kreativitätsforscher). Auf dieser Suche sensibilisiert und motiviert der Kursleiter die Teilnehmer zu dem Thema und unterstützt den Einzelnen erfolgreich zu sein. Der Focus ist auf die Herstellung eines oder mehrerer Objekte oder Produkte gerichtet. Thematische Kurse können über einen oder mehrere Termine stattfinden.
Englisch für Kindergartenkinder und Schüler
Bei dem Muttersprachler Prinzip werden alle Sinne des Kindes angesprochen und gefördert und das Kind erlernt spielerisch Englisch. Als Vorbild spricht der  Kursleiter mit den Kindern nur Englisch und über visuelle Fingerzeige und Hinweise entsteht intuitive Kommunikation und Interaktion mit dem Erzieher.

Kindergartenalter
Das Kind lernt durch Erfahrungen und Vorbilder. Durch konkrete sowie sinnliche Spielmöglichkeiten und das „Bad“ in der englischen Sprache erlernen die Kinder ganz nebenbei Englisch. Da die Stunde eine feste Struktur hat, fühlen sich die Kinder sehr schnell zuhause und geborgen. Mit vielfältigen fantasievollen Spielen, Liedern, Bastelarbeiten, Bilderbüchern und vielem mehr wird die Entwicklung des Kindes gefördert. Die Workbook Serie von „Chris the Grasshopper“ und „Chris and his Friends“ sind eine Hilfe und Wegweiser für die Kurse. Zu jedem Buch gibt es eine CD mit Liedern, Spielen und Aktivitäten um das Erlernte auch zu Hause zu vertiefen.

Schüler
Diese Kurse sind eine Ergänzung zur Schule und sollen den Kindern die Freude an Englisch im Alltag und Spiel ermöglichen. Der Kursleiter spricht ausschließlich Englisch und die Kinder werden mit Bewegung, Liedern, Musik und Kunst zum mitmachen angeregt.